Öfen: Kachelöfen

Er ist eine Feuerstätte, deren äußere sichtbare Verkleidung
zu mehr als 50 % aus keramischen Ofenkacheln besteht.

Kachelofen

Ihr Kachelofen

Ein Kachelofen erzeugt als Grundofen fast nur Strahlungswärme, die lang anhaltend und gleichmäßig über die Oberfläche der Ofenanlage abgegeben wird. Als Warmluftofen erfolgt die Wärmeabgabe überwiegend konvektiv über die Luftgitter an einen oder mehrere Räume.